Nachrichten aus dem OV

Gruseln in Schwangau

freiraeume vom 27 bis 31oktober 2017 122 20171103 1298982967

Vom 27. bis 31. Oktober fand die alljährliche Herbstfreizeit des Verbandes, diesmal in Schwangau statt. Von Kindern, über dir Roten Falken bis zur SoJu Gruppe war alles dabei. Und alle waren begeistert. Unsere Genossin Anna Czeschik hat uns einen Bericht geschrieben den wir hier veröffentlichen. Auch sind in der Galerie eine ganze Menge guter Fotos dieser Freizeit zu betrachten.

Bilder ansehen | Artikel in der Frankenpost Hof | Artikel darüber im Blickpunkt Hof

Auch in diesem Jahr sind die Bayrischen Falken wieder auf eine Herbstfreizeit gefahren. Eine Jugendgruppe der Hofer Falken waren natürlich auch mit dabei. Dieses Jahr verbrachte man die Tage um Halloween am Rand der Alpen, in der wunderschönen Schlösser Kulisse in Schwangau nahe Füssen.
Aber sie waren nicht nur da um uns das wunderschöne Allgäu anzusehen, die Freizeit stand unter dem Thema „Freiräume“.
Welche Freiräume wünschen sich Kinder? Welche dieser Wünsche können wir in diesen Tagen umsetzen? Was müssen wir tun, damit alle hier Spaß haben? Wann geht etwas, was wir uns wünschen zu weit und wann verletzen wir die Freiräume eines Anderen? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigten sich die teilnehmenden Kinder, Jugendlichen und deren Gruppenleiter.
Aber natürlich haben sich die „Falken“ nicht nur mit Inhalten auseinandergesetzt. Sondern sie haben auch viel zusammen gespielt, gebastelt und gelacht. Das Highlight der Freizeit war natürlich die große „Halloween Party“, die sich die Kinder selbst organisiert und sich dazu auch das Programm überlegt haben.
Die größeren Teilnehmer haben sich auch mit der aktuellen Politik beschäftigt. Aber auch mit der Vergangenheit Deutschlands. Auch sie haben eigenverantwortlich entschieden mit welchen Themen sie sich beschäftigen oder was sie unternehmen wollen. So haben sie beispielsweise jeden Abend einen Snack zubereitet, den sie zusammen gegessen haben, während sie spielten oder einfach nur geredet haben.
Im Großen und Ganzen war es eine tolle Freizeit bei der die Jugendlichen viel Spaß hatten, bei der sie aber auch noch was lernen konnten. Die Falken Hof haben sich fest vorgenommen im nächsten Jahr wieder mitzufahren. Über mehr Angebote der SJD-Die Falken für Kinder und Jugendliche kann sich auf unserer Internetseite „falken-hof.de“ informieren.